Tagung eMedikation

Das Datum der nächsten Durchführung wird in Kürze bekanntgegeben
Praxisnahe und interdisziplinäre Tagung eMedikation

Das Datum wird in Kürze bekanntgegeben



Praxisnah

Themen

Integration von Medikationsanwendungen | Fälschungssicherheit von Medikamenten & Rezepten | Clinical Documentation Challenge | Medikationsdaten für die Forschung | Medizinprodukte Verordnung | Medication Apps | KI und Clinical Decision Support | Einsatz Blockchain-Technologie

Lernziele

Als Innovations- und Dialogplattform leistet die Tagung eMedikation einen wertvollen Beitrag zur Leistungssteigerung im digital vernetzten Gesundheitswesen. Es thematisiert die Herausforderungen im Bereich eMedikation. Damit trägt die Tagung dazu bei, die Effizienz, die Behandlungsqualität, die Patientensicherheit sowie das Kosten-Nutzenverhältnis zu verbessern und den kompetenten Umgang mit digitalen Gesundheitsdaten innerhalb der Apothekerschaft zu fördern.


Interdisziplinär

Zielgruppe

(Spital-) ApothekerInnen, Ärzte, Forschende, Pharma und Logistik, IT-Verantwortliche, Prozessverantwortliche etc.
voraussichtlich 50 FPH-Punkte in Spitalpharmazie und
50 FPH-Punkte in Klinischer Pharmazie

Die Anmeldung öffnet bei Bekanntgabe des Durchführungsdatums.

Impressionen der letzten Jahre

Meet the

Advisory Board

Die Tagung eMedikation wird fachlich und thematisch von unseren Advisors begleitet. Sie stellen sicher, dass die Themen der Tagung aktuell und relevant sind.

Programm 2020

https://www.emedikation.ch/wp-content/uploads/2019/04/kullak.jpeg

Prof. Dr. med.

Gerd A. Kullak-Ublick

Klinikdirektor der Klinik für Klinische Pharmakologie und Toxikologie

https://www.emedikation.ch/wp-content/uploads/2019/04/vonbach.jpg

Dr. phil. nat. MSc ETH Pharm. Wiss.

Priska Vonbach

Fachapothekerin in Spitalpharmazie | CEO PEDeus AG



Die Tagung eMedikation findet im Raum Zürich statt.


Adresse

Der genaue Ort wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Partner

Die Tagung eMedikation wird unterstützt von:

Aspect image
Aspect image